Stadtwerke Goch Bäder GmbH

Eintrittskarten

Hier können Sie Ihre Tickets für unsere Wasserlandschaft und das Freibad direkt online bestellen. Nach Bezahlung erhalten Sie Ihr Ticket, welches Sie bitte bei Ihrem Besuch mitbringen und vorzeigen. Ab Sonntag, den 13.06.2021, brauchen Sie für das Freibad kein negatives Testergebnis mehr.

Bitte beachten Sie, dass der Einlass nur mit einem negativen Testergebnis (höchstens 48 Stunden alt), einer Genesenenbescheinigung oder einer vollständigen Impfung (15 Tage alt) möglich ist.

Bitte beachten Sie, dass das gekaufte Ticket nur für den entsprechenden Tag gültig ist. Bei Nichteinlösung verliert das E-Ticket seine Gültigkeit. Eine Erstattungsmöglichkeit besteht nicht.

E-Ticket kaufen

Kurse

Das Freizeit- und Erholungsbad GochNess bietet sowohl Groß und Klein zahlreiche Möglichkeiten, das Element Wasser aktiv zu erleben. Das GochNess bietet für Jung und Alt von Aqua Power bis Wassergymnastik für jeden genau das richtige Programm an.

Auch für Kinder gibt es ein optimales Kursprogramm. Kinder plantschen gern und haben Spaß im Wasser. Doch Schwimmen lernen braucht seine Zeit. Deshalb sollte man Kinder bereits früh mit dem Element Wasser vertraut machen.

Bitte beachten Sie, dass der Einlass absofort kein negatives Testergebnis mehr benötigt.

Kurs buchen

Gutscheine

Überraschen Sie Menschen, die Ihnen wichtig sind, mit einem Geschenkgutschein und geben Sie Ihm damit die Möglichkeit zu ungeheurem Badespaß, sagenhaften Saunagenuss oder traumhaften Wellnessangeboten in unserem Freizeit- und Erholungsbad.

Bestellen Sie den Gutschein ganz einfach bequem hier und jetzt im Internet oder kommen Sie persönlich bei uns im Freizeitbad GochNess vorbei.



Gutschein kaufen

Wellness

Aktuell finden alle Wellnessanwendungen im Haus am See-GochNess, Klosterweg 136, 47574 Goch, statt.

Aufgrund des neuen Infektionsschutzgesetzes des Landes NRW dürfen ab Sonntag den 16. Mai nach vorheriger Reservierung wieder alle Behandlungen angeboten werden.

Behandlungen bei denen keine Maske getragen werden kann (Gesichtsbehandlungen) können nur durchgeführt werden, wenn ein negatives Corona-Testergebnis (höchstens 48 Stunden alt) von Ihnen vorgelegt werden kann. Das Ergebnis muss von einer Teststelle schriftlich oder digital bestätigt worden sein. Anstelle eines negativen Tests kann auch ein vollständiger Impfnachweis oder eine Bescheinigung über eine Genesung vorgelegt werden. Zu allen anderen Anwendungen müssen Sie lediglich eine FFP2-Maske mitbringen.

Anwendung buchen

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld